Review: Frau Potz - Lehnt dankend ab (CD)


Artikelbild zum Thema: Review: Frau Potz - Lehnt dankend ab (CD)

Dieses Album ist eine NAMELESS-Empfehlung!

Bewertung:

SternSternSternSternSternSternSternSternSternStern

Band:

Keine Angabe

Album:

Keine Angabe

Label:

Keine Angabe

VÖ:

Keine Angabe

Gefiel Dir das Review?



Schlagworte:

Debut, Escapado, Frau Potz, Hamburg, Lehnt dankend ab, Punk, Review, Turbostaat

 

Bäms. Was ist das denn? Wer oder was ist Frau Potz? Die spießige Nachbarin welche wieder die Bullen ruft weil ich an Karfreitag die Musik zu laut habe? Nein. Frau Potz ist Punk. Punk aus Hamburg. Da haben drei Männer ein paar Jahre an ihrem Debut gearbeitet und heraus gekommen ist ein Album welches erst einmal getoppt werden muss.
"Lehnt dankend ab“ haut dir eine Soundwand um die Ohren welche nur noch umnietet. Und das als Trio. Instrumentale Ohrbooten welche nach vorne peitschen. Ein Sänger der sich die Kehle aus dem Leib schreit und einen fesselt. Endlich mal wieder eine Stimme mit Charakter. Eine Band mit Charakter. Gute Musiker mit einer guten Portion DIY. Sänger Felix Schönfuss war zuvor übirgens bei Escapado unterwegs. Weiß man woher dieses fast schon Screamo Organ kommt. 
Vielleicht tendiert bei manchen das sprichwörtliche Auskotzen zu einer Monotonie  Wer sich aber dieser Frau Potz einfach nur hingibt wird 12 Lieder lang die Fäuste ballen und den Kopf bewegen. Sie braucht keine ausgelutschten Parolen Keine oberflächlich daher gesagte Worte für die positive Quote. Frau Potz ist anders und eigenwillig. Punk der nichts mit immer den selben drei Akkorden zu tun hat. Ebenso wenig mit einer Saufen, Saufen, Saufen Attitüde. Nein Frau Potz "lehnt dankend ab“. Das ist Punk im Jahre 2012.. Hier liegt ein Album auf dem Tisch welches vor Frische nur so strotzt. Ja vielleicht sind Vergleiche mit älteren Turbostaat oder Oma Hans Sachen im Rahmen des möglichen. Warum aber immer Schubladen bedienen?  Wie schon gesagt sie sind anders. Jetzt wird weiter Frau Spießertum weiter beschallt. 

Anspieltipps:
 
Sie haben uns aufgeteilt in Länder, in Klassen und Kulturen.
Jetzt kämpfen wir gegeneinander und wissen nicht, wofür.
So lang wir weiter glauben, dass wir verschieden sind, bleiben wir ihre Sklaven.
Wir brauchen diese Schutzhaft nicht
(Frau Potz – Klockenschoster)
 
Du hast gelesen, gestaunt und astrein imitiert
Die Szene gibt dir Recht und es wird lautstark applaudiert
Springen die aus dem Fenster, dann springst du hinterher
und wenn du dir die Beine brichst, dann hilft dir keiner mehr
(Frau Potz – Ach, Heiner)
 
Und irgendwo in Deutschland sitzt bestimmt ein armes Gör´
zwischen warmen Billig-Rotwein und Möbeln von Ikea
und nur weil es draußen regnet, pass die Zeile grad perfekt.
Das gibt wieder ein "Gefällt mir" für bedeutungslosen Dreck
(Frau Potz – Spacegewehr)



Trackliste Frau Potz - Lehnt dankend ab (CD):
 
01. Ach, Heinar
02. Spacegewehr
03. Klockenschooster
04. Schlosser´s Law
05. Chanpagnerspion
06. Skellbe
07. Brockenheim
08. Rendsburg
09. Von Anfang an
10. Ich will dich
11. Geh, Affe, geh!
12. Bo Jan und die Bullen
 

Jetzt kostenlos in das Album "Lehnt dankend ab" von "Frau Potz" reinhören

Veröffentlicht von am um 15:25 Uhr unter Reviews

Dieses Review gibt den subjektiven Eindruck des Redakteurs wieder und muss sich nicht mit der Meinung der anderen Redakteure decken.

Kommentare zu diesem Artikel