Review: Far From Finished - Let´s be Frank (EP)


Artikelbild zum Thema: Review: Far From Finished - Let´s be Frank (EP)

Dieses Album ist eine NAMELESS-Empfehlung!

Bewertung:

SternSternSternSternSternSternSternSternSternStern

Band:

Far From Finished

Album:

Let´s be Frank

Label:

Keine Angabe

VÖ:

Keine Angabe

Kaufen




Gefiel Dir das Review?



Schlagworte:

Far From Finished, Flix Records, Let´s be Frank, Review
FAR FROM FINISHED waren mir zwar irgendwie ein Begriff - aber ich konnte es nicht mehr einordnen. Man hat den Namen halt irgendwo schonmal gehört aber es ist nicht wirklich etwas von der Musik im Kopf hängen geblieben.

Dementsprechend gering waren die Erwartungen als es hieß, dass die Jungs eine neue 7" EP unter dem Namen "Let´s be Frank" rausbringen. Umso erfreulicher war es dann, was da aus den Boxen kam - gleich die ersten Klänge konnten mich fesseln und begeistern. 100% mein Musikgeschmack! Klassischer Ami-Punkrock mit fröhlich, peppigen Melodien - da kann man einfach nicht still sitzen bleiben. Zwar befinden sich auf der "Let´s be Frank" EP nur 4 Songs - aber diese sind dafür alle ganz stark. Die Jungs erfinden das Genre zwar nicht neu - aber es fühlt sich trotzdem frisch und gut an, genau so wie es bei Musik sein soll. Das gibt eine ganz klare Kaufempfehlung von meiner Seite aus.

Let´s be Frank erscheint am 08.03.2013 in Europa - bis dahin müsst Ihr Euch noch ein wenig gedulden.

Ich freue mich tierisch darauf die Jungs aus Boston am 25.04. und/oder 25.05. live zu sehen - dann sind sie nämlich im Pitcher (Düsseldorf) zu Gast.

Trackliste Far From Finished - Let´s be Frank:

SIDE - A
1. Breakdown
2. Mother Mercy
SIDE - B
3. Man In The Picture
4. Forever Endeavor

- Vielen Dank an Flix Records für die Promotion -
Jetzt kostenlos in die Musik von Far From Finished reinhören

Veröffentlicht von (Moppa) am um 15:51 Uhr unter Reviews

Dieses Review gibt den subjektiven Eindruck des Redakteurs wieder und muss sich nicht mit der Meinung der anderen Redakteure decken.

Bandinfo: Far From Finished

Zu dieser Band gibt es noch keine Bandbeschreibung.

Kommentare zu diesem Artikel